La Paz: Chuquiago Cafe und Casa de Ciclistas

Eine besondere Erwaehnung verdient die Casa de Ciclistas in La Paz. Dazu gehoeren das Chuquiago Cafe (Linares 903, Ecke Sagarnaga), Haupttreffpunkt der Radler, sowie die verschiedenen Haeuser, in denen Radler fast umsonst wohnen duerfen. Cristian und Luisa haben dies alles auf die Beine gestellt. Und ihre Hilsbereitschaft und Gastfreundschaft ist einmalig. Mit viel Hirnschmalz und Herzblut (Sorry Interbrand) setzen sie sich pausenlos fuer ihre Gaeste ein. Cristian hat sich mit viel Einsatz um meine Ersatzteile gekuemmert, die am Zoll haengen geblieben waren, Ians Unfall hat die beiden mit diversen Polizeiterminen zusaetzlich gefordert und in der Zeit hatte Cristian gerade einen neuen Job am Goethe-Institut angenommen. So viel Stress und die beiden sind trotzdem immer gutgelaunt und hilfsbereit. Cristian und Luisa, vielen Dank euch beiden fuer alles. Ihr seid Helden!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s